Sonntags gabs das Fußbad

Heute morgen waren Chaya und ich wieder sehr verspielt und durften sehr gerne wieder dem Balli spielen. Herrchen und Frauchen gaben sich heute sehr viel Mühe, ihn weit weg zu werfen. Dann sind wir immer ganz wild hinterher. Aber sie gönnen uns auch Pausen, dass wir wieder zu Luft kommen.

Und bei Regen ist der Service sogar noch besser. Da dürfen wir dann sogar ein Fussbad in den Pfützen auf den Wegen nehmen. Das haben wir heute auch sehr gerne angenommen. Da ist Chaya ja eine ganz besoonderer Fan von, von diesen Fußbädern.

Euer Dark Sky vom Black Diamond

 

%d Bloggern gefällt das: