Chaya und Dark Sky im Schnee

Am gestrigen Samstag abend war unser Heimatort Horneburg.NRW seit wenigen Minuten mit einer leichten Schneeschicht wie gepudert. Bei der abendlichen Runde konnte man die ersten Flocken fallen sehen, die Straße war wie gezuckert mit einer Schicht überstreut. Die Hunde haben da schon sehr viel Spaß gehabt, als die letzte Runde des Tages nochmals zum Blase leeren gegangen wurde.
Am heutigen Sonntag moorgen war es dann soweit. Die Autos waren unter einer etwa 4 cm dicken Schicht Schnee überzogen, die Straßenzüge schon wieder durch viele Autos in Schneematsch umgewandelt. Die Hunde waren heute morgen noch abgedrehter beim Weg in die Felder wie sonst. Das Ballspielen hat ihnen heute sehr viel Spaß gemacht.

Öffne den Chat
Sie möchten uns sprechen?
Hallo,
wie kann ich Dir/Euch helfen?
Dein/Ihr Nils Stanigel
%d Bloggern gefällt das: